Yoga-Chakren-Coach

pixabay.de

Die Yoga-Chakren-Coach Ausbildung ist zum Einen für interessierte, geistig gesunde Menschen gedacht, die sich intensiver mit sich selbst beschäftigen möchten, zum Anderen für Yogalehrer, oder Therapeuten, die sich zum Thema Chakren weiterbilden möchten. Pro Wochenende widmen wir uns ganz intensiv einem einzigen Chakra. Sie erfahren wichtige Informationen, wie z.B. Eingang und Ausgang des Chakras, Themenbereiche, Körperbereiche, wie fühlt sich ein freies Chakra an, wie fühlt sich ein blockiertes Chakra an und warum ist das so? Woher kommt das und wie kann ich das bearbeiten, vielleicht sogar auflösen. Unsere Werkzeuge sind Asanas aus verschiedenen Yogastilen, Meditationen, Mantren und Mudras, die sich positiv auf das entsprechend Chakra auswirken und Bewusstseinsarbeit. Diese bringt uns mehr Verständnis und Gefühl für die Themen im jeweiligen Chakra. Im gegenseitige Coaching tauchen wir in unseren Körper, unseren Geist und unsere Emotion ein. Indem wir Verständnis und Gefühle für das entwickeln, was unsere Chakren zu Blockaden führt, entdecken wir auch einen Weg, wie es sich ändern und auflösen darf. Die Chakren Körperkerzen helfen dabei das Chakra wieder in Fluss zu bringen, entspannen Körper, Geist und Seele.

Ich würde mich freuen, wenn ich Ihre Neugier geweckt habe. Die Termine finden Sie im Veranstaltungskalender. Melden Sie sich gerne bei Fragen.